Aktuelle Neuigkeiten

Fukuoka Ruby Award 2018 — Einsendungen werden von Matz bewertet

An die Ruby-Enthusiasten:

Weiterlesen...

Ruby 2.5.0 veröffentlicht

Wir freuen uns, die Veröffentlichung von Ruby 2.5.0 bekanntgeben zu können.

Weiterlesen...

Ruby 2.3.6 veröffentlicht

Ruby 2.3.6 ist veröffentlicht worden.

Weiterlesen...

Ruby 2.2.9 veröffentlicht

Ruby 2.2.9 ist veröffentlicht worden. Diese Version behebt einige Sicherheitsprobleme, zu denen Details unter den folgenden Links verfügbar sind.

Weiterlesen...

CVE-2017-17405: Schwachstelle in Net::FTP erlaubt Ausführung von beliebigen Shell-Befehlen

Es gibt eine Schwachstelle in der mit Ruby mitgelieferten Bibliothek Net::FTP, welcher die CVE-Nummer CVE-2017-17405 zugewiesen wurde.

Weiterlesen...

Ruby 2.5.0-rc1 veröffentlicht

Wir freuen uns, die Freigabe von Ruby 2.5.0-rc1 ankündigen zu können.

Weiterlesen...

Ruby 2.4.3 veröffentlicht

Ruby 2.4.3 ist veröffentlicht worden.

Weiterlesen...

Ruby 2.5.0-preview1 veröffentlicht

Wir freuen uns, die Veröffentlichung von Ruby 2.5.0-preview1 ankündigen zu können.

Weiterlesen...

CVE-2017-10784: Sicherheitsproblem durch Einschleusung von Escape-Sequenzen in der Basic-Authentisierung von WEBrick

Es gibt eine Schwachstelle in der Basic-Authentisierung des in Ruby enthaltenen WEBrick, bei der durch Einschleusung von Escape-Sequenzen ein Sicherheitsrisiko ausgelöst werden kann (escape sequence injection vulnerability). Der Schwachstelle wurde die CVE-Nummer CVE-2017-10784 zugewiesen.

Weiterlesen...

CVE-2017-0898: Pufferunterlauf in Kernel.sprintf

Es gibt ein Sicherheitsproblem mit einem Pufferunterlauf in der Methode sprintf des Kernel-Moduls. Der Sicherheitslücke wurde die CVE-Nummer CVE-2017-0898 zugewiesen.

Weiterlesen...